•  

Karriere bei Sempart

Talent, Können und Leistung werden in erfolgreiche Bahnen gelenkt.

  • Maßgeschneiderte Jobs
  • Persönliches Coaching
  • Perfekte Perspektiven

Sicherheit und Flexibilität gehören für uns zusammen.

Personaldienstleister der dynamischen Art.

In einer Zeit, in der unsere Märkte ständig in Bewegung sind und die globalen Anforderungen gleichzeitig steigen, müssen wir als Jobvermittler vorausschauend agieren. Das heißt, die konkreten Bedürfnisse unterschiedlicher Branchen sehr früh zu erkennen und mit maßgeschneiderten Personalkonzepten zielsicher zu bedienen.

Darum haben wir uns bei Sempart auf die Bereiche Banking, Finance, Industrial, IT und Office spezialisiert. Mit erfreulich viel Erfolg. Weil wir hier nicht nur sehr wertvolle Erfahrungen mitbringen, sondern weil wir tagesaktuell wissen, wann, wer, wo wofür gebraucht wird. Und das immer unter dem Aspekt, dass Menschen eine berufliche Sicherheit schätzen, aber auch die fachliche Abwechslung suchen.

BLOG

08.10.2014 - von Georg Glaßer
08.10.2014 - von Natascha Olschewski
17.09.2014 - von Georg Glaßer

VIDEOS

  • Top Job Sachbearbeiter(in) Finanzbuchhaltung/ Bilanz Equal Pay KW 32/2014 Sempart Weekly HD

  • Top Job Bankkaufmann Wertpapierhandel/ Familienfreundlichkeit KW 20/2014 Sempart Weekly HD

  • Top Job KFZ Mechaniker(in) Pendlerleben KW 16/2014 Sempart Weekly HD

JOBS

Fahrer/in bis 7,5t
Ref-Nr.: 59723
Art
Vollzeit
Ort
Raunheim
Customer Care Agent (m/w)
Ref-Nr.: 59722
Art
Vollzeit
Ort
Wörrstadt
Sachbearbeiter/in - Einkauf
Ref-Nr.: 59721
Art
Vollzeit
Ort
Nieder-Olm
Sachbearbeiter/in - Buchhaltung
Ref-Nr.: 59335
Art
Teilzeit
Ort
Bensheim
Bilanzbuchhalter/in
Ref-Nr.: 58757
Art
Teilzeit
Ort
Eppertshausen
Finanzbuchhalter/in
Ref-Nr.: 58755
Art
Teilzeit
Ort
Eppertshausen
http://www.sempart.com/

Unsere besten Referenzen: Unsere Mitarbeiter

Nicht alltäglich die Herausforderung, mit der unser Kunde, eine internationale Versicherung mit US-Wurzeln und Repräsentanz in Frankfurt, an uns herantrat. Der konkrete Fall: Eine 20-Stunden Teilzeit-Mitarbeiterin sollte durch eine 30-Stunden Teilzeit-Mitarbeiterin ersetzt werden. Der ursprünglich angenommene Bedarf von max. 20 Wochenstunden reichte durch die unterschiedliche Belastung beider Geschäftsführer nicht mehr aus.  Zudem gab es kein Vollzeit-Budget aus den USA.Die Aufgabe bestand darin, nahtlos eine/n Mitarbeiter/in zu finden, die den Bedarf von max. 30 Wochenstunden erfüllen konnte. Dazu gab es die „must-have“-Anforderung „fluent in English“.Unsere Lösung ergab sich Dank gutem Kandidaten-Vorlauf und CRM-„Matching-System“ für den Kunden zeitnah. Binnen einer Woche konnte die von uns präsentierte Kandidatin – Frau Alina Dorynski-Doctor – beide Geschäftsführer in Einzelgesprächen von ihren Fähigkeiten überzeugen. Auch die geforderten 30 Wochenstunden entsprachen exakt ihren Vorstellungen und Möglichkeiten.Frau Dorynski-Doctor ist bis heute erfolgreich im Einsatz und unser Kunde mit ihrer Leistung sehr zufrieden.


Blognews

08.10.2014 - von Georg Glaßer
08.10.2014 - von Natascha Olschewski
17.09.2014 - von Georg Glaßer