Warum uns Banken und Versicherungen vertrauen.

Das Banken- und Versicherungswesen lebt von Vertrauen und Kontinuität. Doch der permanente Wandel der globalen Märkte verlangt höchstmögliche Flexibilität. Das schließt sich für uns keinesfalls aus. Denn unsere Mitarbeiter verfügen über das perfekte Rüstzeug für ein effizientes Vorgehen, in unterschiedlichsten Kompetenzbereichen.

Von der Immobilienfinanzierung,  über Wertpapiersettlement und Zahlungsverkehr, bis hin zur Risikoeinschätzung oder Schadensregulierung. Von der Unterstützung bei Routineaufgaben, bis hin zur Übernahme von anspruchsvollen, komplexen Projekten.

In diesen Banking-Bereichen können wir helfen:

  • Backoffice
  • Bonitätsprüfung
  • Depotverwaltung
  • Fonds-, Portfoliomanagement
  • Geschäfts- und Privatkundenbanking
  • Immobilienfinanzierung
  • Kreditsachbearbeitung
  • Leasing
  • Lebens-/HUK-/Kompositversicherungen
  • Leistungsabrechnung
  • Policen-Management
  • Revision
  • Risikomanagement
  • Treasury
  • Schadensregulierung
  • Vermögensbetreuung / Wertpapiersettlement
  • Zahlungsverkehr

Unsere besten Referenzen: Unsere Mitarbeiter

Nach zweifachem, durch interne Umstrukturierungen bedingtem Wechsel des Arbeitgebers und durch die erschwerte Arbeitsmarktsituation, gestaltete sich die Suche nach einer neuen Herausforderung schwierig. Und das, obwohl Frau Hofmann als ausgebildete Rechtsanwaltsfachangestellte eine mehrjährige Berufserfahrung und  persönliches Engagement mitbrachte.
Die Zusammenarbeit mit einem Personaldienstleister war eigentlich keine Option mehr für Frau Hofmann. Die dort bereits erhaltenen unpassenden Vermittlungsvorschläge und das erlebte  unprofessionelle Verhalten machten sie mehr als skeptisch.
Das großzügige Stellenangebot von Sempart weckte jedoch ihr Interesse – mit der Entscheidung für eine Kontaktaufnahme. In einem offenen Gespräch wurde dann schnell ihre Eignung für Assistenz-Aufgaben deutlich.
Dank gezielter Recherche konnte schnell ein passendes Angebot ausfindig machen. Gesucht wurde kurzfristig eine temporäre Geschäftsführungsassistenz für ein IT-Unternehmen in Eschborn. Durch eine optimale Vorbereitung und zwei aufeinanderfolgende Gespräche mit dem IT-Dienstleister, stand die Entscheidung für Frau Hofmann schnell fest. Zur Überraschung und Freude von Frau Hofmann möglicherweise sogar mit einer internen Anschlussbeschäftigung nach dem offiziellen Einsatzzeitraum.

Blognews

29.05.2015 - von Natascha Olschewski
29.05.2015 - von Georg Glaßer
http://www.sempart.com/banking.html