Die Vorteile von Fachwissen und Erfahrung.

Das Finanz- und Steuerwesen ist ein wichtiger Indikator unserer Wirtschaft. Darum müssen maßgeschneiderte und vor allem ergebnisorientierte Problemlösungen auf den Tisch, die den wechselnden Anforderungen standhalten.

Von der Buchhaltung, über das Controlling, bis hin zur anspruchsvollen Investitionsberechnung. Darum lösen unsere Spezialisten die unterschiedlichsten Aufgaben mit großem Engagement, hoher Kompetenz und sehr viel Feingefühl.

In diesen Finance-Bereichen können wir helfen:

  • Bonitätsprüfung
  • Controlling & Reporting
  • Factoring
  • Internationale Rechnungslegung (US-GAAP, IFRS, IAS)
  • Investitionsberechnung
  • Liquiditätsmanagement
  • Inkasso
  • Management-Informations-Systeme
  • Projektmanagement
  • Rechnungswesen
  • Steuerrecht
  • Unternehmensbesteuerung
  • Unternehmensbewertung
  • Wirtschaftlichkeitsberechnung

Ansprechpartner

Standorte

Standorte HauptverwaltungDarmstadtFrankfurtHamburgHöchstMainzMannheimUlmWiesbaden

Hauptverwaltung

Rheinstraße 97
64295 Darmstadt
Tel.: +49 (0) 6151 / 42 88 89-0
Fax: +49 (0) 6151 / 42 88 89-49

Niederlassung Darmstadt

Rheinstraße 29
64283 Darmstadt
Tel.: +49 (0) 6151 / 27 01-0
Fax: +49 (0) 6151 / 27 01-49

Niederlassung Frankfurt

Friedensstraße 11
60311 Frankfurt am Main
Tel.: +49 (0) 69 / 91 30 88-0
Fax: +49 (0) 69 / 91 30 88-49

Niederlassung Industriepark Höchst

Brüningstr. 50
Industriepark C820
65929 Frankfurt am Main – Höchst
Tel.: +49 (0) 69 / 3 05 57 57-0
Fax: +49 (0) 69 / 3 05 57 57-4

Niederlassung Mainz

Stadthausstraße 6
55116 Mainz
Tel.: +49 (0) 61 31 / 2 87 78-0
Fax: +49 (0) 61 31 / 2 87 78-49

Niederlassung Mannheim

O7, 7-8
68161 Mannheim
Tel.: +49 (0) 6 21 / 10 75 62-0
Fax: +49 (0) 6 21 / 10 75 62-49

Niederlassung Ulm

Dreiköniggasse 20
89073 Ulm
Tel.: +49 (0) 7 31 / 140551-14
Fax: +49 (0) 7 31 / 140551-29

Niederlassung Wiesbaden

Friedrichstraße 6
65185 Wiesbaden
Tel.: +49 (0) 611 / 9 91 40-0
Fax: +49 (0) 611 / 9 91 40-49

Unsere besten Referenzen: Unsere Mitarbeiter

Ende 2011 – der persönliche Dreh- und Angelpunkt für Lothar Kölzer. Nach 34-jähriger Betriebszugehörigkeit im Druckgewerbe wurde er betriebsbedingt gekündigt. Grund: Firmenaufgabe. Absagen,  Arbeitslosigkeit und  keine Perspektive: acht Monate lang sah so der Alltag von Herrn Kölzer aus.
Doch nach einer Bewerbung in der Sempart-Niederlassung Darmstadt zeigten sich neue Chancen. Im Vorstellungsgespräch analysierte man gemeinsam seine Schwerpunkte und Berufserfahrungen. Zügig wurde sein Profil einem Kundenunternehmen vorgestellt; die Zusage vom Kunden und ein Arbeitsvertrag bei Sempart folgten kurz darauf.
Für Herrn Kölzer ist es eine sehr positive Erfahrung, dass Sempart ihm trotz schwieriger Voraussetzungen den Wiedereinstig ins Berufsleben ermöglichen konnte – gut betreut, verstanden und endlich wieder in Arbeit.

Blognews

17.09.2014 - von Georg Glaßer
03.09.2014 - von Natascha Olschewski
http://www.sempart.com/finance.html