Die Vorteile von Fachwissen und Erfahrung.

Das Finanz- und Steuerwesen ist ein wichtiger Indikator unserer Wirtschaft. Darum müssen maßgeschneiderte und vor allem ergebnisorientierte Problemlösungen auf den Tisch, die den wechselnden Anforderungen standhalten.

Von der Buchhaltung, über das Controlling, bis hin zur anspruchsvollen Investitionsberechnung. Darum lösen unsere Spezialisten die unterschiedlichsten Aufgaben mit großem Engagement, hoher Kompetenz und sehr viel Feingefühl.

In diesen Finance-Bereichen können wir helfen:

  • Bonitätsprüfung
  • Controlling & Reporting
  • Factoring
  • Internationale Rechnungslegung (US-GAAP, IFRS, IAS)
  • Investitionsberechnung
  • Liquiditätsmanagement
  • Inkasso
  • Management-Informations-Systeme
  • Projektmanagement
  • Rechnungswesen
  • Steuerrecht
  • Unternehmensbesteuerung
  • Unternehmensbewertung
  • Wirtschaftlichkeitsberechnung

Ansprechpartner

Standorte

Standorte HauptverwaltungDarmstadtFrankfurtHamburgHöchstMainzMannheimUlmWiesbaden

Hauptverwaltung

Rheinstraße 97
64295 Darmstadt
Tel.: +49 (0) 6151 / 42 88 89-0
Fax: +49 (0) 6151 / 42 88 89-49

Niederlassung Darmstadt

Rheinstraße 29
64283 Darmstadt
Tel.: +49 (0) 6151 / 27 01-0
Fax: +49 (0) 6151 / 27 01-49

Niederlassung Frankfurt

Friedensstraße 11
60311 Frankfurt am Main
Tel.: +49 (0) 69 / 91 30 88-0
Fax: +49 (0) 69 / 91 30 88-49

Niederlassung Industriepark Höchst

Brüningstr. 50
Industriepark C820
65929 Frankfurt am Main – Höchst
Tel.: +49 (0) 69 / 3 05 57 57-0
Fax: +49 (0) 69 / 3 05 57 57-4

Niederlassung Mainz

Stadthausstraße 6
55116 Mainz
Tel.: +49 (0) 61 31 / 2 87 78-0
Fax: +49 (0) 61 31 / 2 87 78-49

Niederlassung Mannheim

O7, 7-8
68161 Mannheim
Tel.: +49 (0) 6 21 / 10 75 62-0
Fax: +49 (0) 6 21 / 10 75 62-49

Niederlassung Ulm

Dreiköniggasse 20
89073 Ulm
Tel.: +49 (0) 7 31 / 140551-14
Fax: +49 (0) 7 31 / 140551-29

Niederlassung Wiesbaden

Friedrichstraße 6
65185 Wiesbaden
Tel.: +49 (0) 611 / 9 91 40-0
Fax: +49 (0) 611 / 9 91 40-49

Unsere besten Referenzen: Unsere Mitarbeiter

Bereits mit 16 Jahren war das Tischlerhandwerk für Holger Geyer eine Passion. Aus eigener Hand Tische, Stühle, Fenster und vieles mehr nur mit Holz herzustellen bedeutete ihm mehr als alles andere – und hätte der berufliche Mittelpunkt seines Leben werden können.
Doch nach wechselnden Arbeitgebern, verbunden mit persönlichen Höhen und Tiefen, verlor er das Vertrauen in sein Können. Trotz dieser Schwierigkeiten steckte er nicht auf - und in Zusammenarbeit mit der Bundesagentur für Arbeit führte sein Weg ihn schließlich zu Sempart.
„Schon im Vorstellungsgespräch“, so erzählt Holger Geyer rückblickend, “hat man mir Mut gemacht. Gemeinsam kamen wir zu dem Entschluss, meine Leidenschaft und mein Talent wieder aufleben zu lassen – als meine persönlichen Stärken. Mehr noch:  Schon am gleichen Tag wurde mein Profil an einen potenziellen Auftraggeber weitergeleitet und stieß dort auf großes Interesse.“
Heute ist Holger Geyer wieder in seinem Traumberuf beschäftigt. Er erweitert seinen Horizont, lernt mit neuen Maschinen umzugehen und lebt sein Handwerk wieder voller Begeisterung.

Blognews

08.10.2014 - von Georg Glaßer
08.10.2014 - von Natascha Olschewski
http://www.sempart.com/finance.html